etienne de lagarde

Als Künstler wie als Designer passt Etienne de Lagarde in die Kategorie der ‚Endlosforscher‘. Er experimentiert mit Holz, Leder und Kupfer, und mit seiner unendlichen Fantasie schmiedet, knetet, schweißt, sägt und hämmert er die Grenzen der Materialien auf eine höhere Ebene. Ausgehend von dem, was er in Alltagsgegenständen vermisst, mündet seine Arbeit in stilvoll-funktionalen neuen Objekten wie dem Kaminzubehör und dem praktischen Weinregal, das er für Serax geschmiedet hat.

  • Produkten