Die Kollektion "Surface for Serax" ist aus der Vision entstanden, die Sergio Herman und Serax teilen: der Glaube an Talent und die Kraft der Zusammenarbeit, um Kreativität anzufachen.
test 1
Hanging image

Während den Vorbereitungen zu Sergio Hermans Restaurant "The Jane" in Antwerpen freundete sich der niederländische Sternekoch mit Frank und Axel von Serax an. Schon bald entstand die Idee, jahrzehntelange Erfahrung im Hotel- und Gaststättengewerbe mit Interieur zu bündeln, um eine einmalige Service-Linie auf den Markt zu bringen. Was als Idee für neue Teller begann, endete schon bald in der charaktervollen Kollektion Surface for Serax.

Mit der umfassenden Service-Linie aus Keramik, inspiriert durch die unberührte Natur von Zeeland, mit ihrer rauen Textur und der schönen Unvollkommenheit, sind alle Ingredienzien für "stilvoll Essen" vorhanden. Tassen, Schüsseln, Teller und Schalen in verschiedenen Formen und Formaten, ein zeitgenössisches Besteck mit Stonewash-Verarbeitung und die besonderen Gläser, die mit der Innenseite nach außen entworfen sind, d.h. die Außenseite ist komplett glatt verarbeitet und das Profil befindet sich an der Innenseite. Die Kollektion Surface for Serax von Sergio Herman steht Garant für eine natürliche Ausstrahlung, ein sublimer Look und - wie sollte es auch anders sein - mit einer großen Dosis Persönlichkeit!

test 1

Ein Topprodukt sollte aber nicht nur äußerlich bestechen. Qualität steht daher auch bei allem, was Sergios Küche verlässt oder bei Serax hergestellt wird, zentral. So wird das kanadische Ahornholz der Surface-Schneidebretter nicht nur schöner mit dem Alter, sondern die einmaligen antibakteriellen und selbstreparierenden Eigenschaften verhindern auch Kontamination. Die handgefertigten passenden Küchenmesser sind aus robustem schwedischem Stahl gefertigt mit Handgriffen aus dem gleichen qualitativen Ahornholz, das schon für die Schneidebretter verwendet wurde. Unverwüstlich und zeitlos.

galerij1

test 1
test 1

Sergio Hermans Leidenschaft kennt keine Grenzen, so viel ist sicher. Darum begab er sich nach Spanien, um dort persönlich die Zusammensetzung für das native Olivenöl extra und den Weiß- und Rotweinessig von Surface for Serax zu bestimmen. Von der Traube und Olive bis zum künstlerischen Entwurf der Flasche, nichts wurde dem Zufall überlassen. Mit dem nativen Olivenöl extra und dem Weinessig von Surface for Serax bringt Sergio nicht nur unsere Gerichte auf ein höheres Niveau, sondern die exklusiv entworfenen Flaschen sind zudem noch stilvoll und ein einmaliger Blickfang auf jeder Tafel.

test 1
test 1

Jacobus La Gasse & Sergio Herman